Milder Winter freut Blattläuse & Co!

Der Winter zeichnete sich bis jetzt durch sehr milde Temperaturen aus, so dass auch die meisten Schädlinge überleben konnten. Daher ist besteht die Gefahr einer frühzeitigen Blattlaus-Plage. Normalerweise sterben Blattläuse bei frostigen Temperaturen und nur die unempfindlicheren Wintereier überleben, aus denen im Frühjahr die sogenannten „Stammmütter“ schlüpfen können.

All das gab es in diesem Winter jedoch nicht, sodass sich zwei Schädlings-Generationen zahlreich vermehren können. Deshalb überprüfen Sie schon jetzt Ihre Pflanzen dahingehend, ob bereits ein Blattlausbefall vorhanden ist und Sie im Falle eines Falles schnell reagieren können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.